Arbeit und Leben

Arbeit und Leben

Bestellung des Wahlvorstandes - Rechte und Pflichten des Betriebsrats

Beschreibung

Im Jahr 2018 finden vom 1. März bis 31. Mai wieder die regelmäßigen Betriebsratswahlen statt. Damit die Wahlen ordnungsgemäß durchgeführt werden können, bedarf es der formellen und materiellen Korrektheit, sowie die Unterstützung des Arbeitgebers und auch des Betriebsrats. Bereits bei der Bestellung des Wahlvorstandes durch den Betriebsrat können sich Fehler einschleichen. Diese können zur Unwirksamkeit oder sogar zur Nichtigkeit der BR-Wahl führen. Oft geschieht es auch, dass der Betriebsrat Handlungen übernimmt, die vom Wahlvorstand getätigt werden müssen. Gutgemeintes wird dann schnell zur Falle. Von daher ist es wichtig, dass der Betriebsrat bereits bei Beginn der Wahlvorbereitungen und der Bestellung des Wahlvorstandes alles richtig macht und der Wahlvorstand auf einem soliden Fundament seine Arbeit beginnen kann. Welche Fristen sind bei der Bestellung des Wahlvorstandes zu beachten? Wann ist die Amtszeit des Betriebsrats zu Ende? Wieviel Mitglieder und Ersatzmitglieder müssen für den Wahlvorstand bestellt werden? Was sollte bei der Personenauswahl für den Wahlvorstand beachtet werden? Welche Informationen benötigt der Betriebsrat für die Bestellung? Was gilt für betriebsratsfähige selbständige Betriebsteile? Müssen mehrere Wahlvorstände bestellt werden? Welche Rolle hat der Betriebsrat während der Wahldurchführung? Dürfen Aufgaben des Wahlvorstandes übernommen werden? Um diese Fragen soll es u.a. in der Schulung gehen. Fragen und Beispiele der Teilnehmer/-innen fließen in die Themenbearbeitung ein. Aktuelle Rechtsprechung zum Thema wird die Thematik ergänzen


Beginn:
29. 11. 2017
Ende:
29. 11. 2017
VA-Nr.:
17.03.137
Kosten:
190,00 EUR
Ort:
Bremerhaven
Kooperation mit:
-----
Referentin / Referent:
bitte hier anmelden zurück zur Übersicht

bitte hier anmelden: Bestellung des Wahlvorstandes - Rechte und Pflichten des Betriebsrats




Teilnehmerdaten

weitere Kontaktdaten

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *




zurück zur Übersicht




Die Felder mit dem * sind Pflichtfelder - Bitte ausfüllen.